fewo ausstatter

Ratgeber

Wie können Sie Ihre Ferienwohnung einrichten lassen?

9. Juli 2024

Wenn Sie Ihre Ferienwohnung einrichten lassen möchten, gibt es eine ganze Menge Fragen, die vorher geklärt werden sollten. Denn vieles in der Einrichtung Ihrer Ferienwohnung ist erst einmal eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Es gibt allerdings auch eine ganze Reihe von Punkten, die Sie beachten sollten, wenn Sie ein eigenes Einrichtungskonzept aufstellen. Beauftragen Sie einen Experten mit der Einrichtung Ihrer Ferienimmobilie, ist es wichtig, das Einrichtungskonzept vorher konkret abzusprechen.

Nur so kann sichergestellt werden, dass auf der einen Seite Ihr persönlicher Geschmack und Ihre Vorstellungen von einer guten Einrichtung berücksichtigt werden können. Auf der anderen Seite müssen sich aber auch die Notwendigkeiten für Ihre Gäste und die Vorlieben der Reisenden in Ihrer Einrichtung niederschlagen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Einrichtung Ihrer Ferienwohnung kann Gästemagnet sein – oder Ihre Gäste abschrecken.
  • Mit der richtigen Einrichtung können Sie die Auslastung Ihrer Ferienunterkunft deutlich erhöhen.
  • Wenn Sie bei der Einrichtung Ihrer Ferienunterkünfte auf Qualität setzen, bringt das gleich mehrere Vorteile mit sich.

Warum ist die Einrichtung bei Ferienwohnungen so extrem wichtig?

Der Urlaub ist die schönste Zeit im Jahr. Da ist es natürlich wichtig, sich in seinem Urlaubsdomizil auch entsprechend wohl zu fühlen. Das funktioniert aber nur, wenn die von Ihnen zur Vermietung angebotene Ferienwohnung auch entsprechend eingerichtet ist.

Ein wichtiger Faktor bei der Einrichtung und der Entscheidung für einen bestimmten Einrichtungsstil ist die Frage nach der Zielgruppe.

Wenn Sie beispielsweise vorwiegend Familien mit Kindern ansprechen möchten, sind kinderspezifische Einrichtungsgegenstände wie ein Hochstuhl, ein Baby- oder Reisebett oder für Familien mit älteren Kindern auch einige Gesellschaftsspiele wichtig.

Richtet sich Ihr Angebot eher an besser situierte Familien oder Paare, sollte die Einrichtung unbedingt höherwertiger sein. Sind Sie hingegen eher im mittleren Preissegment unterwegs, kann die Einrichtung in manchen Bereichen auch einfacher gehalten sein.

Die Atmosphäre als Alleinstellungsmerkmal für Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung

Die Zahl der Ferienwohnungen und Ferienimmobilien, die jedes Jahr für Urlauber angeboten werden, hat in den letzten Jahren noch einmal weiter zugenommen. Das ist kein Wunder, ist das Reisefieber unter den Deutschen doch nach wie vor ungebrochen.

Das bedeutet aber auch, dass mehr Konkurrenz auf dem Markt ist, als noch vor zehn Jahren beispielsweise. Darauf gilt es, als Eigentümer/in einer Ferienunterkunft entsprechend zu reagieren.

Natürlich gibt es sie noch immer: Die Ferienwohnungen, bei denen man das Gefühl hat, das Mobiliar wäre aus verschiedenen Haushaltsauflösungen zusammengetragen worden.

Alte Möbelstücke, die farblich und vom Stil her nicht zueinanderpassen, Sofas und Sessel, die total durchgesessen sind und Betten, denen man anmerkt, dass hier seit vielen Jahren dieselbe Matratze liegt.

Der Vorteil, wenn Sie sich bei der Auswahl der Möbel und der Einrichtung an sich eher für Qualität entscheiden, liegt direkt im ersten Eindruck. Denn anders als früher schauen sich Reisende heute die Ferienunterkünfte auf den verschiedenen Online-Buchungs-Plattformen ziemlich genau an, ehe sie eine Buchung vornehmen.

Wenn Ihre Unterkunft hier bereits mit einer angenehmen Atmosphäre auf den Bildern punkten kann, steigen direkt die Chancen, dass Ihre Unterkunft gemietet wird und nicht die des Nachbarn im selben Bungalowpark oder in derselben Apartmentanlage.

Was Sie bei der Ausstattung Ihrer Ferienwohnung unbedingt beachten sollten

Zu einer gut gestalteten Einrichtung für Feriendomizile gehört auch, dass hier die Farben und Formen aufeinander abgestimmt sind. Daher ist es wichtig, von Anfang an ein Einrichtungskonzept zu haben, mit dem man arbeiten kann.

Das schließt neben der eigentlichen Einrichtung auch die Beleuchtung in den einzelnen Räumen, die Vorhänge, Tapeten, Teppiche und die Ausstattung mit großen und kleinen Elektrogeräten mit ein.

Die Einrichtung muss auch zweckmäßig sein

Neben den optischen Aspekten sollte die Einrichtung auf jeden Fall auch zweckmäßig sein. Das bedeutet zum Beispiel, dass ein Ledersofa in einer Ferienwohnung, die nicht an Mieter mit Haustieren vermietet wird, sinnvoller ist, als ein Stoffsofa.

Denn von einem Ledersofa können Sie alles abwaschen. Ob das Kind hier etwas zu essen verloren hat oder ob ein Pärchen mit einem Glas Wein auf dem Sofa ein kleines Missgeschick hatte – ein Ledersofa lässt sich sehr schnell und effektiv reinigen.

Achten Sie bei der Einrichtung darauf, ob Sie Haustiere in Ihrer Ferienwohnung erlaubt haben oder nicht

Wenn Sie beispielsweise Hunde in Ihrer Ferienunterkunft erlauben, werden Sie bei vielen Hundehaltern Pluspunkte sammeln, wenn Sie Trink- und Futternapf in der Wohnung stehen haben.

Generell sollten Sie sich für eine Ferienwohnung, die auch von Gästen mit Hund oder einem anderen Haustier genutzt werden kann, für robustes Mobiliar entscheiden. Ein Ledersofa kann hier schnell Schaden nehmen, ebenso wie ein Stoffsofa mit einem entsprechend weichen und eben nicht sehr widerstandsfähigen Stoff.

Je robuster in einem solchen Fall das Mobiliar ist, desto weniger Probleme haben Sie nach den ersten ein oder zwei Jahren, wenn empfindlichere Möbeltücke vielleicht schon Ihren tierischen Gästen zum Opfer gefallen wären.

Auch die Deko ist ein wichtiger Faktor – Minimalismus vs. volle Regalflächen und Ablagen

Viele Menschen mögen gerade im Urlaub eine schöne Dekoration. Dennoch sollte es nicht übertrieben werden. Denn Ihre Gäste benötigen auch Stauraum und Ablageflächen, um ihre eigenen Dinge für die Dauer des Aufenthalts unterbringen zu können.

Achten Sie bei der Dekoration darauf, dass zwischen den einzelnen Deko-Elementen ausreichend Platz ist, dann wirken die Räume weniger gedrückt. Auf ein wenig Dekoration im regionalen Stil sollten Sie aber auf keinen Fall verzichten.

Welche Elektrogeräte sollten auf jeden Fall vorhanden sein?

Zu einer guten Ausstattung in einer Ferienwohnung gehören auch die passenden Elektrogeräte. Über die Notwendigkeit mancher Geräte lässt sich durchaus streiten. Auf einige Geräte sollten Sie aber auf keinen Fall verzichten.

Elektrogroßgeräte

  • Kühl-/Gefrierkombination mit ausreichend Platz je nach Größe der Wohnung und maximaler Personenzahl
  • (Mini-)Backofen oder Mikrowelle mit Backfunktion
  • Geschirrspülmaschine – für viele Gäste heute schon ein Buchungskriterium.
  • Smart-TV
  • Waschmaschine – vor allem, wenn Sie im Sommer mit Gästen für einen längeren Aufenthalt rechnen

Elektrokleingeräte

  • Kaffeemaschine oder Kaffeepadmaschine
  • Wasserkocher
  • Musikanlage
  • W-LAN
  • Haarföhn

Nachhaltigkeit als Schlüsselfaktor – Möbel und Einrichtungsgegenstände mit Zukunft

Nachhaltigkeit ist ein Thema, dass heute immer mehr Menschen bewegt. Denn die Zukunft unseres Planeten lässt die wenigsten kalt. Abgesehen davon, bringen nachhaltige Möbel noch einen ganz anderen Vorteil. Da sie zumeist mit weniger Chemikalien hergestellt wurden, können auch nicht so viele Dämpfe an die Raumluft abgegeben werden.

Aus diesem Grund gelten nachhaltige Möbel im Allgemeinen als gesünder im Vergleich zu einfach und schnell verarbeiteten 0815-Möbeln. Besonders nachhaltig sind vor allem Echtholzmöbel aus regionalen Hölzern. Solche Möbelstücke sind oft besonders hochwertig, auch in der Optik und der Verarbeitung.

Der Außenbereich – mehr als nur ein kleiner Zusatz für Ihre Gäste

Viele Ferienunterkünfte werden hauptsächlich in der warmen Jahreszeit gebucht. Dann möchten die Gäste natürlich auch den Außenbereich nutzen. Bei einem Ferienhaus mit einem ganzen Garten dran sollte dieser natürlich gepflegt sein.

Gerade im Außenbereich gibt es ein paar Punkte, die bei der Einrichtung der Ferienwohnung besonders wichtig sind.

Balkon und/oder Terrasse

Für den Balkon und/oder die Terrasse sollten Sie auf jeden Fall neben ausreichend Mobiliar auch die Möglichkeit zur Beschattung bereitstellen. Egal, ob Sie einen Sonnenschirm zur Verfügung stellen, eine Markise vorhanden ist oder eine schattenspendende Terrassenüberdachung – gerade wenn Balkon oder Terrasse viele Stunden am Tag in der Sonne sind, kann es hier im Sommer schnell unerträglich heiß werden.

Wie hochwertig müssen die Garten- oder Terrassenmöbel sein?

Tatsächlich kommt das auf das Preisgefüge Ihrer Ferienwohnung an. Bei Wohnungen im niedrigen bis mittleren Preissegment sind die Gäste oft auch mit einfachem Plastikmobiliar zufrieden. Natürlich sollten auch hier die Möbel für den Außenbereich stabil und sauber sein.

Aber gerade in teureren Ferienwohnungen erwarten die Gäste auch eher eine höherwertige Ausstattung auf der Terrasse. Von der klassischen Sitzlounge über Rattan-Möbel und entsprechend dicke und bequeme Auflagen – die Ausstattung im Außenbereich sollte die Preisklasse Ihrer Unterkunft deutlich widerspiegeln.

Was gilt es bei der Auswahl eines Grills zu beachten?

Wenn Sie einen Grill anbieten können – auf einem Balkon klappt das oftmals eher nicht – sollte dieser auf jeden Fall stabil und einfach zu reinigen sein. Sehr beliebt sind Gartenkamine mit Grillfunktion. Doch auch ein Kugelgrill beispielsweise ist für Ferienunterkünfte gut geeignet.

Wichtig ist dabei nur, dass der Grill auch so groß ist, dass bei Vollbelegung der Ferienwohnung auch wirklich alle Anwesenden satt werden.

Mit der richtigen Einrichtung die Auslastung Ihrer Ferienimmobilien verbessern

Wenn Sie Ihre Ferienwohnung auf den einschlägigen Portalen im Internet anbieten, möchten die Menschen natürlich Bilder von Ihrer Wohnung sehen. Dabei interessieren sie sich vor allem für die Einrichtung. Je einladender und komfortabler die Einrichtung ausgestaltet ist, desto besser stehen die Chancen, möglichst viele Buchungen zu erhalten.

Drei wichtige Regeln für die Einrichtung einer Ferienimmobilie

Wenn Sie Ihre Ferienwohnung einrichten möchten, sollten Sie unbedingt an die drei folgenden Regeln denken:

Nur mit gutem Schlaf habe die meisten Gäste auch einen guten Urlaub

Sorgen Sie für gute Betten, die erstens lang genug sind und die zweitens nicht durchgelegen sind. Wer drei Wochen schlecht schläft und Rückenschmerzen hat, wird nur in den seltensten Fällen eine gute Bewertung zurücklassen.

Die Einrichtung an der Ostseeküste muss anders aussehen, als die an der Adria

Passen Sie die Einrichtung Ihrer Ferienwohnung der Region an, in der diese Wohnung ist. Die Menschen buchen einen Urlaub in einer bestimmten Region, weil sie die Eigenarten dieser Region mögen oder sie zumindest kennenlernen möchten. Wenn Ihre Dekoration und die Inneneinrichtung zu der Region passen, werden sich Ihre Gäste schnell pudelwohl fühlen.

Sorgen Sie dafür, dass die für die Vermietung vorgesehene Personenzahl immer mit allem wichtigen versorgt ist

Wenn Ihre Wohnung für maximal fünf Personen ausgerichtet ist, sollten auch wirklich fünf Stühle für den Esstisch da sein, fünf Sitzgelegenheiten im Wohnzimmer und ebenso fünf Sitzgelegenheiten auf der Terrasse. Gleiches gilt für den Hausrat. Ausreichend Teller, Gläser und Besteck sind unerlässlich, damit Ihre Gäste sich wirklich wohlfühlen.

Das Rundum-sorglos-Paket – die perfekte Wahl für jeden Vermieter

Sie möchten Ihre Ferienwohnung renovieren und danach neu einrichten lassen oder möchten die Einrichtung Ihrer Ferienwohnung punktuell verbessern, um die Auslastung zu steigern und mehr Gäste anzulocken?

Dann sollten Sie sich an einen Experten wenden. Denn den Unterschied zwischen einer professionell eingerichteten Ferienwohnung und einer Ferienwohnung, die vom Vermieter einfach auf die schnelle eingerichtet wurde, erkennen Sie auf den ersten Blick.

Das macht den FeWo-Ausstatter zum perfekten Partner auch für die Ausstattung Ihrer Ferienunterkünfte!

Ihr FeWo-Ausstatter hat einerseits jahrelange Erfahrung in der Einrichtung von Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Andererseits arbeiten wir auch eng mit Vermietungsagenturen und Vermietern von Ferienwohnungen zusammen.

So wissen wir immer, was die Gäste sich gerade wünschen und an welchen Stellen sich die Anforderungen der Reisenden mit der Zeit auch verändern. Gern stehen wir Ihnen zu einem kostenlosen Beratungsgespräch bereit.

Die neuesten Beiträge:

Erfolgreich eingerichteten Ferienobjekte: